Die Klosterbauhütte ist ein gemeinnütziger Verein von Gleichgesinnten,der sich für den Erhalt und die Instandsetzung des 1000 jährigen Petersklosters einsetzt.
Um das Projekt Kloster zu verwirklichen, sind wir auf jede Hilfe angewiesen.
Mit ihren Spenden, sei es finanziell, materiell oder mit ihren Engagement und ihrer Leidenschaft zur Geschichte und zur Kultur Merseburgs, können sie Teil des Projekts werden.

Wir sind unter der Email-Adresse:

klosterbauhuette-merseburg@gmx.de

zu erreichen. Alle Interessenten werden bei uns herzlich aufgenommen und hiermit aufgefordert sich an unserem Projekt zu beteiligen.

social-facebook-box-blue-icon

Informationen und Neuigkeiten aus Merseburg erhalten Sie durch anklicken des Logos

http://www.s541878893.online.de/images/tn200x200_wappen.gif

 

 

 

Bericht des GeiseltalerVeranstaltungsmgazins zum 2.Kräutertag im Pertrikloster

Danke, Kathleen Brehme für die schnelle und informative Berichterstattung

hier geht'szum Bericht. ....

Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

 

Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

 Die Bienen sind da!

Nach monatelanger Vorbereitung war es heute in den frühen Morgenstunden endlich soweit - unsere sechs Bienenvölker sind unter den wachsamen Augen unseres Imkervaters Herrn Koch zu uns ins Kloster umgezogen!
Seitdem summen sie schon munter über den Saalehang hinweg und sammeln fleißig Pollen, aus denen dann der leckere Honig gemacht wird. Für uns alle natürlich ganz spannend zu beobachten, wie unsere neuen Gefährten ihr neues Heim erkundeten und sich sichtlich in ihren extra für sie gebauten Beuten wohl fühlten.
Am Nachmittag begrüßten wir sie dann richtig bei Honigbier und Met und träumten schon von der ersten eigenen Honigernte :) Wer mehr über unsere fleißigen schwarzgelben Tierchen erfahren möchte, der kann seinen Wissensdurst zu unserem Kräutertag am 21. Mai stillen, denn dann werden die Mitglieder unserer "Bienengruppe" ausführlich darüber informieren.
Froh gestimmt waren wir auch noch aus einem anderen Grund - denn in unserem heutigen Gespräch mit dem Oberbürgermeister gab dieser grünes Licht für unsere Baumaßnahmen - "dann fangen wir jetzt an" sagte Herr Bühligen zu unserer großen Erleichterung. Morgen sollen wir per Mail nochmal schriftlich die Bestätigung dessen erhalten.

Bienen

1. Arbeitseinsatz 2016 im Kloster

Am Samstag haben wir mit vereinten Kräften dafür gesorgt, dass bald unsere Bienen im Klosteraußengelände einziehen und sich wohlfühlen können. Ein bisher nicht genutzter Teil des Gartens wurde dafür von vielen fleißigen Händen vom Gestrüpp, dass über Jahre gewachsen war, befreit und wieder begehbar gemacht. Das entfernte Geäst hat dann aber doch noch eine Verwendung gefunden - eine sogenannten Benjeshecke (manche sagen auch Totholzhecke dazu) wurde daraus angefangen zu bauen. Darin können sich dann in Zukunft auch allerlei kleine Lebewesen einnisten und unsere Bienen werden durch sie geschützt.
Ein großer Dank an all diejenigen, die trotz des schlechten Wetters den Weg zum Kloster fanden und mit angepackt haben!

Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.